Memcached: Sicherheit und Kommunikations-Overhead

September 13th, 2010 by dhiller Diesen Artikel diskutieren »

Als Nachtrag zu dem Lightning Talk vom Samstag möchte ich noch auf diesen Artikel hinweisen, in dem Dustin Sallings, einer der Haupt-Kontributoren von memcached, auf die verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung einer memcached-Instanz eingeht.

In einem anderen Artikel sagt Brad Fitzpatrick, der ursprüngliche Autor von memcached, auf Seite Zwei wörtlich: „Each Memcached instance is totally independent, and does not communicate with the others.“. Mit anderen Worten: Die Instanzen kommunizieren nicht mit einander, es ist also Aufgabe der Client-Library, die einzelnen Instanzen zu befragen.

Für weitere Fragen und Anmerkungen stehe ich natürlich gern zur Verfügung. Ich bedanke mich nochmals bei allen Zuhörern vom Samstag für die Aufmerksamkeit und hoffe, ich konnte einen groben Überblick geben.

Die Slides zum Talk sind auf dieser Seite des Wiki zu finden.

 

Antwort verfassen