Konferenz: Berlin Buzzwords

April 7th, 2010 by Thomas Diesen Artikel diskutieren »

Am 7. und 8. Juni findet erstmals die Berlin Buzzwords statt. Diese neue Konferenz bildet das breite Themenspektrum rund um skalierbare Suche, NoSQL Datenbanken und verteilte Analyse großer Datenmengen ab. Die Konferenzschwerpunkte erstrecken sich von aktuelen Entwicklungen im Apache Projekt Hadoop über offene Suchmaschinen wie Apache Lucene, katta und Apache Solr hin zu NoSQL Projekten wie Apache CouchDB, Apache
HBase und MongoDB.

Die Konferenz bietet Keynotes, Vorträge und Workshops. Die Präsentationen richten sich besonders an Software Entwickler. Es werden einerseits Mitglieder der einzelnen Projekte über aktuelle Entwicklungen berichten, andererseits aber auch Anwender Applikationen vorstellen. Für Keynotes konnten namhafte Referenten wie zum Beispiel Grant Ingersoll (PMC Chair Lucene, Co-Founder Lucid Imagination) und Pieter Hintjens (Gründer der iMatix Corporation, Haupt-Entwickler des OpenAMQ Middleware Standards und ehemaliger Präsident des FFII)
gewonnen werden.

Die Veranstalter rechnen mit etwa 300 Teilnehmern. Der Ausstellerbereich bietet Besuchern die Möglichkeit, sowohl mit Entwicklern hinter den Projekten als auch mit kommerziellen Nutzern ins Gespräch zu kommen. Für die Verpflegung mit Speisen und Getränken ist gesorgt.

Weitere Informationen können über die Webseite unter http://berlinbuzzwords.de bezogen werden. Die Early Bird Registrierung liegt bei 297.50 Euro und ist unter http://berlinbuzzwords.de/content/tickets online.

Die Einreichung eigener Vortragsvorschläge ist auf der Webseite unter http://berlinbuzzwords.de/content/cfp noch bis zum 17. April möglich. Der Call for presentations http://berlinbuzzwords.de/content/call-presentations-open enthält
genauere Informationen für potenzielle Speaker.

Die Berlin Buzzwords wird veranstaltet von newthinking communications GmbH in Zusammenarbeit mit Jan Lehnardt (CouchDB’s chief evangelist), Simon Willnauer (Comitter bei Apache Lucene) und Isabel Drost (Organisator des Apache Hadoop Get Together Berlin).

Kontaktinformationen für Presse- und inhaltliche Anfragen:
newthinking communications GmbH
Andreas Gebhard
Schönhauser Allee 6/7
10119 Berlin
age@newthinking.de
idr@newthinking.de
Tel: 030-9210 596

 

Antwort verfassen